Posts Tagged ‘Sprache’

Notleidende Banken

20. Januar 2009

… so lautet das Unwort des Jahres 2008.
Es geistert gerade durch alle Medien, ich wähle als Tageskandidaten fürs Zitiertwerden via Losverfahren die Deutsche Welle.

So ganz schlecht finde ich die Wahl nicht, da der Begriff impliziert, in leeren, ungeheizten Tresorräumen seien arme Kassierer bei Wasser und Brot eingesperrt, und abgehärmte Bänker und andere Zocker stünden an Ecken in Fußgängerzonen, barfuß und halbnackt in Lumpen, während der Wind ihnen das Vaterunser durch die Rippen pfeift.

Und das entspricht nun einmal nicht so ganz den Tatsachen, nicht wahr?

Der Dünenwanderer ist übrigens auch tief bewegt!

Keine Ahnung

7. Januar 2009

Nennt man die  Mitgliederschaft einer Online-Gemeinde eigentlich Elektroherde?

Oder besteht eine Elektroherde aus batteriebetriebenen Schafen?

Manchmal weiß ich einfach nicht so recht.

Beruhigen Sie!

16. Dezember 2008

 

dscf2570

Kleinanzeigen sind etwas Feines. Weltweit.

Amüsante Ohrfeige

22. Oktober 2008

Dank StoiBär und Plazeboalarm entdeckt – welch ein Fundstück: „German language should be banned!“ Stimmt. Andererseits gebe ich zu bedenken, dass die dort kritisierten Juristen dann aber Probleme bekämen, ihre Honorare zu rechtfertigen: Der Mandant ist ein Kunde und der will etwas sehen für sein Geld!

Deutsch

8. August 2008

Der Dünenwanderer hat auf eine feine Seite aufmerksam gemacht, die mir bislang unbekannt war:

Club der Dudenschlampen e. V..

Finde ich gut.

Vielleicht könnte man eine gemeinsame Kampagne starten gegen die Unsitte, Sätze mit „Umso … umso …“ zu bilden, statt „Je … desto …“ zu benutzen und die Sprachdeppen im Fernsehen damit so lange ohrfeigen, bis sie Deutschlands Jugend nicht mehr mit diesem falschen Sprachgebrauch verblöden.

Das wäre meines Erachtens eine vernünftige Ergänzung zu anderen Kampagnen, die Kinder aus der PISA-Falle zu retten.

Du

21. Mai 2008

Du, also, weißt Du, WordPress, im Großen und Ganzen habe ich überhaupt nichts dagegen, von meinem Blogseitenzurverfügungsteller geduzt zu werden, aber …
(more…)