Posts Tagged ‘Schoßrechner’

Ungewohnt unkreativ

11. November 2008

… bin ich, dabei könnte mein Leben so schön sein!

Aber seit am Wochenende mein Lieblingsspielzeug, der Schoßrechner, den Festplattentod starb, bin ich gnörzig. Was nützt einem das schönste Ersatzgerät, wenn es kein Touchpad hat, und man aber trotzdem ständig mit dem Finger dort herumprockelt, wo es sein sollte? Außerdem sind neue Tasten doof. Meine vom Tippen blankgescheuerten Lieblingsbuchstaben e und d und ihre Freunde fehlen mir: So kann doch kein Mensch vernünftig sinnfreien Schwachfug verzapfen und misanthropisch mosern, verdammte Hacke.

Liebe Schoßrechnerhersteller: Ein roter Gummipopel im Tastenbrett ist kein Ersatz für ein Mausersatz-Touchpad!

Ich bitte aus gegebenem Anlass meine treue Internetgemeinde, mir die Daumen zu drücken, dass das andere Lieblingsspielzeug, dass auf seinen Einsatz wartet, bitte ,bitte schnell endlich doch den Weg ins WWW kapiert, bevor meine cerebrale Festplatte am Datenoverkill kollabiert!

Und möge meine alte Festplatte in der Festplattenhölle dafür schmoren, dass sie mich so schändlich und unangemeldet für immer verlassen hat, die Kröte, die elendigliche, Himmeherrgottsacklzement, Dreck dreckerter.

Vernabelt

8. Mai 2008

Himmelherrschaftszeiten, ich bin über 40.

Das bin ich gewohnt, das macht auch nichts.

Aber ich bin vernabelt.

Offfensichtlich schon lange, nur gemerkt habe ich es nicht. All die Jahre, in denen ich gedacht hatte, ich hätte mich erfolgreich abgenabelt, stellen sich als Illusion heraus – denn ich bin vernabelt.

(more…)