Posts Tagged ‘Regierung’

Da staunt die Merkel, doch den Wähler wundert ’s nicht!

1. Juni 2011

Die CDU ist im Sinkflug. Läppische 30 % der Wähler stehen noch mehr oder weniger hinter ihr, also schon wieder zwei Prozent weniger, der maueste Wert seit fünfeinhalb Jahren. Das ist nicht gut für die Mundwinkel der Kanzlerette.

What the fuck ist also los? Müssten nicht alle happy sein und Frau Merkel und ihre Freunde ankreuzen wollen? Immerhin hat sie ja den Fukushima-Knicks vor der Bevölkerung gemacht und will aus der Atomkraft aussteigen. Sollten wir da nicht alle zufrieden sein und Dankbarkeit per Wählerstimme ankündigen? So richtig schön brav, weil: Die Deutschen mögen keine Atomkraft mehr und nun kriegen wir ja unseren Willen?!

Guck mal, Frau Merkel, so ’n Stimmvieh ist ja bekanntlich doof. Das erkennt man ganz leicht daran, dass Sie Kanzlerin sind und der Guido … naja, reden wir nicht weiter davon.

Aber zwischen doof und total bekloppt liegen dann doch noch einmal Welten, nicht wahr? (more…)

Werbeanzeigen

Empfehlung Abseits vom Fußballgedöns

14. Juni 2010

Eigentlich wollte ich ja selbst Stellung nehmen zu dem Unfug, den unsere Regierung derzeit so verzapft.

Aber dann las ich diesen Artikel von bee, und da steht schon alles drin, was ich auch hätte sagen wollen. Wozu also unnütz Buchstaben vergeuden, wenn Frau Merkel bereits den Kopf gewaschen bekommt?

Leerverkäufe verboten – positive Folge möglich!

10. Juni 2010

Die Deutschland-Diät (die Armen werden ärmer, die Politiker erhöhen sich die Diäten) wird heiß diskutiert.

Herr Schäuble möchte unterdessen mittels eines nicht fertig durchdachten Verbot von Leerverkäufen den Finanzmarkt ein wenig zur Räson bringen. Oder es zumindest versuchen. Oder wenigstens so tun. Oder wie auch immer.
(more…)

Jetzt wird gespart!

7. Juni 2010

Laut Finanzzeug wollen Merkel und Westerwelle jetzt die „Handschrift der Koalition“ zeigen: (more…)

Kein Tutti auf der Regierungs-Galeere

28. Oktober 2009

Wie alle anderen und jetzt auch ich, hat auch der SpiOn schon verkündet:

Neun Mitglieder der Biene-Maja-Koalition rudern nicht mit im Merkeltakt. Deren Stimmen fehlen also für den Gleichklang.
(more…)

Westerwelles weise Worte

24. Oktober 2009

Im Fernsehen läuft gerade die Pressekonferenz zum Abschluss der Koalitionsverhandlung zwischen CDU, FDP und CSU mit Frau Merkel als Anschela, Herrn Seehofer als Horsti und dem Bundes-Guido als Bundes-Guido.

Der so ziemlich erste Satz der Schwesterwelle drang leider nur zur Hälfte zu mir durch, weil ich vor Lachen die ersten Wörter gleich wieder vergaß. Ich glaube allerdings, dass das gar nichts ausmacht.

Die zweite Hälfte vom Satz lautete nämlich:
(more…)

Der Trick für Lichtscheue: Schattenhaushalt!

21. Oktober 2009

Ist Deutschland auf dem Weg, ein neues Unwort des Jahres zu bekommen? Schattenhaushalt, pff.

Die Biene-Maja-Koalition strickt angesichts der Tatsache, dass gaaaanz plötzlich kein Geld im Steuertopf für die Erfüllung vollmundiger Wahlversprechen ist und ausgerechnet Frau Merkel von „schwäbischen Hausfrauen“ zu wettern beginnt, jedenfalls an wüsten Tricks, die Bürgerportemonnaies zu schonen, in dem irgendwelche Lücken und Hintertürchen genutzt werden sollen, die Milliardenschulden möglich machen sollen, die dann zwar hinterher – wer auch sonst? – natürlich am Ende der Steuerzahler bezahlen werden muss, aber wenn man tüchtig genug lügt, dann kommt man vielleicht eine Zeit lang mittels Massensuggestion durch – Stimmvieh ist ja blöd, das sieht man daran, dass die FDP mitspielen darf.
(more…)

Der Wulff ist aber auch einer …

16. Juli 2008

Der Wulff, der Christian, der stetsgefönte, ist ein Muster an Bescheidenheit.

So konnte man es heute morgen der Online-Welt der Welt erblättern: Er traut sich die Kanzlerschaft nicht zu…

(more…)