Posts Tagged ‘online’

Weg aus dem Sommerloch

22. Juli 2008

Das Online-Medium, das so heißt, wie das Ding, wo man beim Kämmen reinguckt, ist schwer mit Janken beschäftigt. Irgendwie muss man ja Aufmerksamkeit auf sich ziehen, und das ist auch nicht immer so leicht.

(more…)

Werbeanzeigen

Wenn Unkosten Nerven kosten

16. Mai 2008

Was dem Spiegel der Sick, ist der „Welt“ der Krüger.
Denn wenn der Sick-Bastian Deutschland den Genitiv zurückbringen und Deppenapostrophe vorführen darf, dann möchte die „Welt“ nicht hinten anstehen, und ebenfalls den Deutschen Nachhilfe geben im

(more…)