Posts Tagged ‘Neuwahl’

Hessen plant Neustart

6. November 2008

So, das Gefudel in Hessen soll dann endlich bald ein Ende haben. Laut Focus und div. Fernsehsendern will die hessische CDU am 19. November den Landtag auflösen und dem Chaos ein Ende bereiten. Für den 18. Januar kann sich der wahlbereite Hesse nun schon einmal „Wählen gehen“ in den neuen Kalender für das nächste Jahr eintragen.

Die SPD um Frau Ypsilanti und die Fab Four kann jetzt aufhören mit Schüppchenspielen und den großen Besen hernehmen, um die Parteischerben zusammenzukehren, sodann schon einmal üben, den Kopf einzuziehen ob des zu erwartenden Wählerstrafgerichts.

Die Linke muss nicht mehr befürchten, irgendetwas Ernsthaftes, Verantwortungsvolles tun zu müssen und kann sich gleichzeitig im Spiegel (nicht in der Zeitung, in dem Ding aus Glahas!) bewundern, dass sie immerhin so wichtig ist, dass die Hessen-SPD ihretwegen den Bach hinunter gegangen ist.

Die CDU gibt ihrem Koch, was die Metzgerin vom Schlachtfest im Landtag übrig gelassen hat und kann mit der FDP auskungeln, wer nun welches Pöstchen bekommen wird, wenn die Umfrageergebnisse so bleiben wie im Moment und daraus ein Süppchen bereiten.

Und die Grünen … die … wer? Was? Ach, egal.