Posts Tagged ‘Glaubwürdigkeit’

Da staunt die Merkel, doch den Wähler wundert ’s nicht!

1. Juni 2011

Die CDU ist im Sinkflug. Läppische 30 % der Wähler stehen noch mehr oder weniger hinter ihr, also schon wieder zwei Prozent weniger, der maueste Wert seit fünfeinhalb Jahren. Das ist nicht gut für die Mundwinkel der Kanzlerette.

What the fuck ist also los? Müssten nicht alle happy sein und Frau Merkel und ihre Freunde ankreuzen wollen? Immerhin hat sie ja den Fukushima-Knicks vor der Bevölkerung gemacht und will aus der Atomkraft aussteigen. Sollten wir da nicht alle zufrieden sein und Dankbarkeit per Wählerstimme ankündigen? So richtig schön brav, weil: Die Deutschen mögen keine Atomkraft mehr und nun kriegen wir ja unseren Willen?!

Guck mal, Frau Merkel, so ’n Stimmvieh ist ja bekanntlich doof. Das erkennt man ganz leicht daran, dass Sie Kanzlerin sind und der Guido … naja, reden wir nicht weiter davon.

Aber zwischen doof und total bekloppt liegen dann doch noch einmal Welten, nicht wahr? (more…)

Werbeanzeigen

Türkei: Der Penis macht die Wahrheit!

10. November 2009

Nein, liebe Leser, hier geht es einmal nicht um seltsame Auswüchse von Esodingsbums, und es gibt (zumindest meines Wissens) in der Türkei keinen neuen Guru der gegen eine geringe Schutzgebühr mittels Auspendelns mit Hilfe seines Geschlechtsteiles Dokumente auf ihren Wahrheitsgehalt prüft.

Nein, es geht darum, dass die Türkei, oder besser deren oberstes Berufungsgericht, wieder einmal dafür sorgt, dass die Wahrscheinlichkeit einer Aufnahme der Türkei in die EU sinkt, damit man auch in Zukunft etwas zu janken hat in Richtung „die Bösen in der EU, die wollen uns einfach nicht mitspielen lassen!“
(more…)