Posts Tagged ‘Denker’

Schillernde Worte II

4. September 2008

Wieder einmal in den Xenien vorbeigeschaut, heutiger Liebling:

407. Er.

Woher nehmt ihr denn aber das große gigantische Schicksal,

Welches den Menschen erhebt, wenn es den Menschen zermalmt?

Der Schiller-Friedrich und sein Spezi Goethe waren schon ziemlich begabt, Zusammenhänge, die ganze Bibliotheken füllen können, in einen einzigen Satz zu packen.