Was is’n Ausländer? Und was’n Nazi? Teil 2


Weil Teil 1 so schön war, und weil Teil 2 genauso Klasse ist:
Und als Dank für den Mehrtürer.

Querdenkmal

Falls noch nicht geschehen, bitte zuerst => Teil 1 lesen; sonst macht’s keinen Sinn.

Also: Ihr seid keine Nazis, aber …

Was ist das eigentlich, ein Nazi?

  1. Ein Nazi sagt gern abstruse Wörter wie:
    Blutschande, deutsches Blut, Lebensraum, Rasse, Überfremdung, völkisch …
  2. Ein Nazi findet ein Land toll. Ja, genau eines. Das, in dem er geboren wurde und in dem er lebt. Alle anderen Länder findet er kacke. Auch die Leute, die aus diesen Ländern kommen. Das nennt man Nationalismus.
  3. Ein Nazi meint, dass alle Menschen ganz ähnlich aussehen müssen wie er selbst. Wenn ein Mensch eine andere Hautfarbe hat, denkt (?) der Nazi:
    „Der ist aber nicht soviel wert wie ich“. Das nennt man Rassismus.
  4. Ein Nazi glaubt: Wenn irgendwas bei mir schiefläuft, sind immer andere daran schuld. Früher waren das die Juden. Von denen hat man 6 Millionen ganz viele umgebracht. Das nennt man Holocaust.
  5. Last but not least

Ursprünglichen Post anzeigen 275 weitere Wörter

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: