Tooooor für Südafrika – wir gratulieren singend!


Vor ein paar Minuten hat Südafrikas Spieler Tshabalala (da ist der Name wohl Programm) das erste Tor der WM 2010 für Bafana Bafana geschossen. Gratulation dem Gastgeber der Fußball-WM 2010!

Deutschland hat eine inoffizielle WM-Hymne, die sich hoffentlich schnell herumspricht herumsingt:

Schland, oh, Schland – singen wir ein bisschen mit für Südafrika!

Die Urheber dieser originellen Parodie mit Hitpotential finden sich übrigens hier.

via Kasse 4.

Und ich könnte mir vorstellen, dass Lena Meyer-Landrut die neue Version von Sattelite auch witzig findet.

An den tänzerischen Qualitäten der Nationalmannschaft von Südafrika, die vorhin mit einer kleinen Einlage ihr Tor gegen Mexiko gefeiert, könnte sich die Deutsche Elf allerdings schon ein Beispiel nehmen.

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,

2 Antworten to “Tooooor für Südafrika – wir gratulieren singend!”

  1. donqyxote Says:

    Da habe ich auch noch einen Beitrag:

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: