Leerverkäufe verboten – positive Folge möglich!


Die Deutschland-Diät (die Armen werden ärmer, die Politiker erhöhen sich die Diäten) wird heiß diskutiert.

Herr Schäuble möchte unterdessen mittels eines nicht fertig durchdachten Verbot von Leerverkäufen den Finanzmarkt ein wenig zur Räson bringen. Oder es zumindest versuchen. Oder wenigstens so tun. Oder wie auch immer.

Soeben fand ich bei Dr. No den
Sparvorschlag der Woche – sehr inspirierend, die Idee, Politiker 5 € für jede Absoderung einer leeren Phrase zahlen zu lassen.

Denn Herr Schäuble wird sicher das Gesetz gegen Leerverkäufe nicht so gründlich formulieren, dass der Verkauf leerer Phrasen durch unsere Politiker in Richtung Volk gleich mitverboten wird – sonst müssten diese sich ja prophylaktisch den Mund zunähen lassen.

Ach ja:
Falls es jemand noch nicht mitbekommen haben sollte – Leerverkauf ist ungefähr so, wie wenn ein Hartz IV-Empfänger versuchen würde, Flaschenpfanderstattung von einen Leergutautomaten zu erhalten, obwohl er noch gar kein Pfandgut gesammelt hat.

Der Unterschied ist nur, dass man an der Börse in echt Flaschenpfand bekommt mit dieser Methode.

Wenigstens dürfen nun aber arme Leute von ihren Arbeitgebern nicht mehr gefeuert werden, weil sie einen gefundenen Pfandbon einlösen. So gut ist Deutschland dann doch zu seinen kleinen Leuten.

Advertisements

Schlagwörter: , , , , , , , ,

8 Antworten to “Leerverkäufe verboten – positive Folge möglich!”

  1. Himmelhoch Says:

    Ich will auswandern – aber ich kann nur deutsch richtig sprechen, das andere stümpert zu sehr – so befürchte ich, dass ich bleiben muss.

    • Dr. No Says:

      … wie wär’s denn mit Mallorca? Da brauchst du keine andere Sprache, und nicht mal deutsch muss man da richtig können. 😉

    • notatall Says:

      Vielleicht kommt Österreich in Frage, wir sprechen weitgehend einen deutschen Akzent, der jedoch nicht zwinged notwendig ist. Die meisten hier können Hochdeutsch ganz gut verstehen, unsere Politiker muß man ohnehin nicht verstehen. Harz bekommst du noch gratis von den Bäumen im Wald, du kannst dann deinen Korb leer verkaufen, vom gesammelten Harz. Alles biologisch sauber! Auch der Eso-Markt ist einiges einfacher, die Verdummung ist schon etwas weiter fortgeschritten als bei euch!

  2. verhaltensoriginell Says:

    Dr. No, aber trinkfest sollte man sein :mrgreen:

  3. Frankie Says:

    Die Bundestagsabgeordneten trinken nur noch Diätcola und Deutschland „hat Flasche leer“.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: