Das rhetorische Geheimnis des Guido W.


Durch zufälliges Stolpern über diesen Blog stieß ich auf eine Maschine, die mit großer Wahrscheinlichkeit von Herrn Westerwelle für die Produktion von Sätzen benutzt wird, die unsereins dann nur noch hocherfreut als Westerwelles weise Worte einsammeln kann.

Anders kann man sich viele seiner Äußerungen wirklich nicht erklären.

Schlagwörter: , , , ,

3 Antworten to “Das rhetorische Geheimnis des Guido W.”

  1. quadratmeter Says:

    Ich liebe solche unsinnigen Dinge😀

  2. buchstaeblich Says:

    Unsinnig? Wer weiß, was der Bundes-Guido von sich gäbe, wenn er keinen Zugriff auf diese großartige Erfindung hätte? Das male ich mir lieber gar nicht erst aus.

  3. T.M. Says:

    Die ganze Trivialität unseres Informationszeitalters in einem Flash-Progrämmchen mit einem Hebel und vier Knöpfen! Man müsste mal untersuchen, ob „Kompass“ oder „Verantwortung“ drin vorkommen, dann wüssten wir’s.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: