Dr. Buchstaeblichs Worte zum Sonntag XXXI


Guten Abend, liebe Beladene und Verzweifelte,

nachdem Sie mir im Laufe der vergangenen Woche wieder zahlreiche Probleme und Lebensfragen über das Suchmaschinenorakel haben zukommen lassen, will ich keine Zeit verschwenden, den Stuhlkreis eröffnen und Ihnen die brennendsten Fragen Ihres Lebens beantworten:

woher kommen die wörter die der doktor
benutzt? Manche sagen, aus der lateinischen Sprache, manche sagen, sie kämen aus dem Pschyrembel.

welchen schulabschluss braucht man für
… die Eröffnung einer erfolgreichen Meckerei? So hoch wie möglich: Meckerei sollte man auf dem höchstmöglichen Niveau betreiben. Oder lieber zum Stammtisch gehen.

ecki dortmund kawa
Sie möchten mit Ecki in Dortmund Kawasaki fahren? Da wird er sich sicherlich freuen.

filethäkel – delphin
Delphin-Filets können durch Häkeln zäh werden. Braten Sie sie lieber in Butterschmalz auf der Haut – aber auf keinen Fall zu lange!

socken falttrick
Vorher sollten Sie aber den Socken-Bügeltrick beherzigen!

was man uns verschweigt
… taugt immer für eine prima Verschwörungstheorie!

williamson papst 22. februar
1. ist der 22. Februar längst vorbei, 2. wird Herr Williamson an keinem 22. Februar Papst – so tief sinken nicht einmal die Katholiken.

obama familienbilder 2009
Noch überzuckerter als 2008, denn bald kommt auch noch ein Köter hinzu. Aber vielleicht beißt der ja die Kinder.

guttenberg wirtschaftsminister satire
Nehmen Sie jeden beliebigen Fernsehauftritt von ihm – der Walbauernelf punktet ganz ohne Parodie.

rtl lonely hearts teletext
Notstand?

minister mit 11 namen
Ham wa nich!

kann man eine tote katze in kunstharz ei
…ngießen? Natürlich! Das geht sogar leichter als mit einer lebenden Katze!

hugh laurie toupet
Noch nicht.

aarsch.pfoto
Ich fürchte, mit Ihren Orthographiekenntnissen werden Sie nicht viele der begehrten Bildchen finden.

buchatäblich seltsam
Meine Güte, und Sie haben trotzdem hergefunden?

verkaufsgespräch textilgeschäft
„Möchten sie mein Textilgeschäft kaufen?“ – „Nein!“.

satire finanzkrise nachruf
Rest in Pieces

klämmerchen haar
Klämmerchen? Oh, dann haben Sie wohl nicht sehr viele Haare? Am Ende haben Sie gar eine ausgefallene Frisur.

weiße-cowboystiefel
Iiiiiihpfuibah. Wie ordinär!

kompetenzliste
Da stehen hoffentlich keine weißen Cowboystiefel drauf! Sonst haben Sie keine Chance.

fremdwortartig reden
Du suchen Anleitung für beeindruckend Sprech? Du gehen vielleicht lieber in „Deutsch für Weitgereiste“ in Hochschule Volkiges.

„papst benedikt“ windstoß +2009
Ich werde auch darauf lauern, dass ihm ein Windstoß den Talar hochweht. Wenn er Schießer Feinripp trägt, hat er ein Problem.

radiästhesie scheisse
Um Scheiße zu finden, folgen Sie einfach Ihrer Nase. Das ist verlässlicher als die Rute, glauben Sie es mir.

angstfreies töpfern
Töpfern Sie halt lieber Aschenbecher als Gruselmonster.

kleine nierén
Oh, chérie, Du denkst, Du schreibst fronßösiiisch, wenn Du wahllos accents auf Vokale streust? Mon dieu, quel Dümmkööpf!

wotschatz uni-leipzig.de
Schön weitersuchen, Sie haben es nötig!

unkosten spiegel
Kommt drauf an: Wie groß war denn der Spiegel, den Sie zerdeppert haben?

eiskalt erwischt
Hui! Und wer hat Sie in den Teich hineingeschubst?

ich freue mich auf ihr/euer zahlreiches
He, Freundchen, meine Gäste begrüße ich hier aber ganz allein, ja!

harald besinger
Sie suchen jemanden, der für Sie Harald besingt? Hat er gar bald Geburtstag? Sagen Sie Bescheid, dann singen wir alle zusammen.

williamson pius holocaust
Hm-hm, der Kerl distanziert sich nicht von seinen Unsäglichkeiten. Würde aber ohnehin niemand glauben!

„schuh eulenspiegel“
Agent Eulenspiegel, wie oft muss ich Ihnen noch die Benutzung eines Schuhtelefons erklären? Nicht mit WLAN-Kabel betreiben, sagte ich!

exkommunikation der piusbrüder
Das wäre die Ex-Re-Exkommunikation. Exkommunikation heißt auch: Früher haben wir mit denen geredet, jetzt nicht mehr.

unterföhring sat1
Ja, ja! Einer hat es kapiert! SAT1 zieht nach Unterföhring.

schriebe schrübe
Schrubbe

karl theodor zu gutenberg elf namen
Waren Sie verreist in den letzten Wochen? In einer anderen Galaxis? Der hat keine elf Namen, das war ein Fake. Aber es heißt Guttenberg, mit Doppel-t.

was bedeutet buchstäblich
Das fragt sich Mancher, glauben Sie mir!

schnupftabak selber herstellen
Videokamera einschalten, Zigarette zerbröseln und die Krümel inhalieren, Kamera ausschalten, Film an mich schicken.

kosten hymen regeneration
Ein Hymen zu haben geht nicht auf Kosten der Regenerationsfähigkeit. Mädchen haben meist von allein eines für eine Weile, aber wichtig sind die nicht.

williamson rekonziliation
Der sollte lieber zu einer Konsultation gehen. Bei einem Nervenarzt.

gutenberg minister
minister gutenberg

Johannes Gensfleisch, genannt Gutenberg, war kein Minister. Er hat den beweglichen Letternsatz und die Druckerpresse erfunden.

nepomuk csu
Nepomuk war auch ein Märtyrer. Und er hatte mit Beichtgeheimnissen zu tun, also ganz wie die CSU auch.

reptiloiden „barack obama“
Der hat doch keine Schuppen!

club der bekennenden misanthropen
Ja, wir treffen uns regelmäßig. Dann setzt sich jeder, der möchte, wohin er will, vermeidet aber, in die Nähe der Anderen zu kommen, und spricht nicht mit den Anderen.

maria silvester gutenberg
Maria, Sie möchten an Silvester eine Druckerlehre beginnen? Das ist lobenswert.

la gomera nackt
Iiiihpfuibah.

ich muss mal pipi
Sie, die Kürbiskerntabletten müssen Sie schon regelmßig nehmen, ja!

mahatma gandhi trost
Sie finden alte Männer in Windeln tröstlich? Aha.

männer grillen
Man darf Männer nicht grillen, egal, wie sehr sie einen ärgern: Das ist illegal.

leitsatz für käse
Je Käse, desto stink.

schwester hofman gegen kawasaki syndrom?
(dreht sich nach hinten) Schwester Hofmann, da will einer wissen, ob sie gegen das Kawasaki-Syndrom sind! …. Hä? …. Ah!
(dreht sich wieder zur Runde) Sie ist auch dagegen.

ein i für tollette kaufen
Geben Sie mir das überzählige l, dann wird Ihnen Schwester Hofmann ein i aus ihrem Korb dafür geben.

wie bekomme ich blutegel aus einem weihe
…priester? Priester sind sowas von blutleer – die Egel fallen bald von allein ab.

häkelanleitung für topflappen eule
Guten Abend, Eule TM! Sie möchten Topflappen für die Schildmaid häkeln? Da wird sie sich riesig freuen, das weiß ich jetzt schon!

neues vom mars
Mars entählt nach wie vor zuviele Kohlehydrate und Fett, um als Nahrungsmittel empfohlen werden zu können. Und es fördert Karies.

gehäckelte eierwärmer
Meinten Sie: Gehäckselte Eierwärmer?

lärmbelästigung durch motorräder am s
…teilhang? Spannen Sie ein Drahtseil über die Straße.

„cheers charles“
Jawoll! Ein Hoch auf Charles Darwin und die Evolution.

tattoo für küchenschrank
Wenn Sie fertig sind mit dem Tätowieren Ihres Küchenschranks, schicken Sie mir doch ein Foto! Und teilen Sie mit, ob er doll geschrien hat.

shakespeare hamlet 3. akt übersetzung
Ich habe die sogar Übersetzung ds kompletten Hamlet. Aber wenn Ihnen das zuviel ist: Bitte!

So, schönen Dank für die Aufmerksamkeit, ich habe jetzt Feierabend. Der Letzte macht das Licht aus.

Bis nächste Woche!

Ihre/Eure

Dr. Friederike Buchstaeblich-Seltsam

Die Therapieprotokolle I bis XXX können Interessierte in der Fachabteilung nachlesen.

Schlagwörter: , , , ,

71 Antworten to “Dr. Buchstaeblichs Worte zum Sonntag XXXI”

  1. weltdeswissens Says:

    (Ist beruhigt, dass alle gute versorgt wurden, und löscht das Licht)

  2. ruediger Says:

    Der Bus, der Mond, der Hund, die regentropfen alles auf einmal. Es tut mir leid. #sitzung.geschwänzt

    tattoo für küchenschrank

    Ist das ggf. ein besonders schwerer Fall von Persönlichkeitsspaltung? Es traut sich nicht sich zu tätowieren, also sucht es eine Ersatzperson in seiner Umgebung in Form eines Kühlschrankes? Oder sucht es Vorlagen um sich selbst einen Kühlschrank stechen zu lassen?

    Also ich könnte ja bei den Fragen nicht mehr ruhig schlafen, bis ich eine Antwort hätte.

  3. ruediger Says:

    ich meine natürlich auch „küchenschrank“. Keineswegs sollten Sie werte Fra Dr. aus meinem schussligen Verschreiber nun voreilige Schlüsse ziehen. *ähm*

  4. weltdeswissens Says:

    Ihre Hypothese ist faszinierend, Rüdiger😀

  5. plerzelwupp Says:

    Beim Eingießen der Katze in Kunstharz sollten Sie jedoch beachten, dass dies fachmännisch geschieht.

    Zumindest sollten Sie sicherstellen, dass die Katze duft- und luftddicht versiegelt wird. Zaubern Sie ihr vorgher ein Lächeln in’s Gesicht. Garnieren Sie sie hübsch – z.B. mit Petersilie im Schnäuzchen. Dann steht einem ansehnlichen Kunstharzblock nichts mehr im Wege. Kleiner Tipp am Ende: Stellen Sie das Schauobjekt lieber auf den Schreibtisch – Katzen in Kunstharzblöcken auf Kaminsimsen schmelzen gelegentlich.

  6. tonari Says:

    *prust* … un da wundere ich mich, wenn mich jemand findert, der nach „stricken unterwäsche“ oder „fotomontage doppelter mensch“ gesucht hat

  7. Frau Elise Says:

    Findet das angstfreie Töpfern auf Kreta oder auf Korfu statt?

  8. rolandschwarzer Says:

    Darf Frau Dr. Buchstäblich jetzt wieder zum Spielen rauskommen? Ich guck auch ganz treudoof. *gucktganztreudoof*

  9. Hundslila Eskapist Says:

    *gucktauchganztreudoof*…in der Hoffnung, daß sich die liebe Frau Dr. Buchstäblich ihrer leidenden Patienten erbarmt, wenn erstmal genügend von uns treudoof gucken.
    Sie wird doch nicht im Lotussitz in La Gomera hocken um sich von den erschöpfenden Fragen therapieresistenter Häkelfetischisten zu erholen?…den Esprit brauchen wir doch hier! Wenn der nächste Stuhlkreis auch noch ausfällt dann greif ich in meiner Verzweiflung vielleicht zu Globuli oder verstecke dummdoofe Autowitze in meinen Kommentaren.

  10. pjebsen Says:

    @buchstäblich: Ich finde, du gehst über die ernsten Anliegen deiner Google-Laufkundschaft etwas zu leichtfertig hinweg.

    Zufällig kann ich mich in die Psyche der Geschwister-Hofmann-Fans, aus deren Kreis die Suchanfrage „schwester hofman gegen kawasaki syndrom?“ stammen dürfte, sehr gut hineinversetzen.

    Dies war eine existenzielle medizinische Fachfrage. Sie drehte sich nicht darum, ob Anita Hofmann (sie ist die Kawasaki-Fachfrau unter den Geschwistern) gegen das Syndrom eingestellt ist, sondern ob sie persönlich als Gegenmittel eingesetzt werden kann.

    Was die wenigsten wissen: Zum Leidwesen von Schwester Alexandra geht es bei den Hofmann-Konzerten schon seit Jahren nicht mehr um die Musik. Die wird runtergeschlampt, damit sich die lokalen Kawasaki-Kranken möglichst schnell in die Schlange für Anitas Schnellheilungs-Sprechstunde anstellen können.

    Du kannst dich im übrigen glücklich schätzen, dass die Besucher deines Blog bei ihren Suchanfragen ein solch hohes Niveau pflegen.

    Bei mir geht der immer noch recht rege Traffic meines Konzertberichts aufs Konto der Suchbegriffe „geschwister hofmann nackt“.

    Man kann sich halt in diesem komischen Datenmeer seine Surfer nicht aussuchen.

  11. pjebsen Says:

    P.S.: Ich wollte im vorigen Kommentar eigentlich die Schnellheilungs-Schlange bebildern, den Foto-Link nahm WordPress aber nicht an. Auf der Seite, zu welcher der „Konzertbericht“-Link führt, ist besagtes Foto aber ebenfalls dokumentiert.

  12. weltdeswissens Says:

    OMG, ich bewundere Ihren investigativen Mut, Herr pjebsen. Allein der Gedanke, man könne mich in der Nähe einer solchen Veranstaltung sehen, macht mir Angst!

  13. weltdeswissens Says:

    Ich mache hier jetzt einen Sitzstreik, bis Frau Dr. Bustä wiederkommt. So!

  14. Hundslila Eskapist Says:

    Hmm… Allmählich beginne ich zu befürchten, daß Frau Dr. selbst erkrankt ist.😦

    Hoffe sie muß sich „nur“ vom Umgang mit Geschwister Hofmann Fans erholen; seit ich inzwischen bei pjebsen nachgelesen und trotzdem nachGEHÖRT(!) habe, wer das eigentlich ist würde ich sagen…die Stressbelastung muß immens gewesen sein.

  15. weltdeswissens Says:

    Ich hoffe einfach, dass sie ihren verdienten Urlaub macht.

    Sie haben sich das angehört? Freiwillig? Haben Sie jetzt Tinnitus?

  16. Hundslila Eskapist Says:

    Verdienter Urlaub wird es sein!

    Ja, ich habe freiwillig einige Sekunden von dem Elend angehört und kurz vor dem Tinnitus geistesgegenwärtig abgeschaltet. Dummerweise wollte ich es nicht wahrhaben und habe entgeistert was von den Lyrics gelesen, was mir eine vorübergehende Augenentzündung und Denkstarre eingebracht hat.

  17. pjebsen Says:

    @weltdeswissens: Danke! Aber ich kann dich beruhigen: Niemand hat mich dort gesehen (bzw. erkennen können), denn ich habe das Konzert in Investigativ-Reporter-Tarn-Kleidung besucht. Gekrönt wurde das von einem Geschwister-Hofmann-Merchandising-Sonnenschirm, der meine beiden Freiplätze vor ungewollten Blicken abschirmte.

    @Hundslila Eskapist: Du hast dir eine Tapferkeitsmedaille am Goldenen Bande verdient!

    Falls sonst noch jemand am morgigen Montag Krankschreibungen braucht, hier sind todsichere Links zu folgenden Malädchen:

    Tinnitus
    „Werner“ (Hörprobe des in meinem Blog-Beitrag erwähnten Gassenhauers)

    Augenentzündung/Denkstarre
    „Werner“ (Songtext)

    UND JETZT ALLE!!!

    Wer hat Feuer im Blick und Musik im Blut, der Werner.
    Wer macht alles mit Leidenschaft, was er tut, der Werner.
    Wer ist immer der Größte im ganzen Land, der Werner allein,
    wenn die Erde auch bebt, wer wird dann bei mir sein, der Werner.

  18. weltdeswissens Says:

    Ich klick da nicht drauf. Neinnein, mich locken Sie nicht in die Falle, Herr pjebsen😯 !

  19. Goethe Says:

    „männer grillen
    Man darf Männer nicht grillen, egal, wie sehr sie einen ärgern: Das ist illegal.“

    Da bin ich aber sehr beruhigt und kann ich mich wieder der Tagespolitik zuwenden. Und nicht zu wenden, denn zu wenden sind Männer auch nicht!
    Naja … manchmal😉

  20. offensichtlich Says:

    Wo stecken Sie eigentlich, Liebe Frau Buchstäblich?

  21. Dr. No Says:

    Man macht sich ja tatsächlich so seine Gedanken, Dr. BuStä… zB über Ihren Verbleib…

  22. weltdeswissens Says:

    Ich vermissen Sie auch, liebste Friederike!!

  23. Hundslila Eskapist Says:

    Auch ich vermisse Frau Dr. BuStä! Sollte sie ihre gutgehende Praxis wirklich von heute auf morgen kommentarlos geschlossen haben?😦

    Oder stimmt es, was man munkelt? Daß Frau Dr. zu CERN in die Schweiz gegangen sei? Dort soll am heutigen Tage ein Experiment von großer Tragweite stattfinden. Hier ein Link zur Live Webcam, die den Large Hadron Collider zeigt:

    http://www.cyriak.co.uk/lhc/lhc-webcams.html

  24. the rufus Says:

    Ist irgendwie ein bisschen vereinsamt hier inzwischen – ober wir einen Blogwalter bestimmen sollten?

  25. Dr. No Says:

    Oder einen Bloghermann?🙂

  26. Hundslila Eskapist Says:

    Mir wäre eine Blogfriederike am liebsten. Wo mag Frau Dr. BuStä wohl abgeblieben sein?

  27. weltdeswissens Says:

    Ich mache mir langsam echt Sorgen😯 !

  28. ruediger Says:

    Solange wir nichts schlimmes hören, ist alles in Ordnung.

  29. weltdeswissens Says:

    Ich hoffe, Du hast Recht, Rüdiger!

  30. offensichtlich Says:

    Kann man die Dame des Hauses nicht irgendwie anders erreichen? Hat jemand eine E-Mail-Adresse oder sowas? Das kommt mir langsam auch ziemlich komisch vor, ehrlichgesagt.

  31. Hundslila Eskapist Says:

    Ja, seit über einem Monat keine Einträge und kein Kommentar – das ist in der Tat verwunderlich. Hoffen wir, daß keine unerfreulichen Umstände der Grund sind.

    Auch „Das nagelneue Testament“ ruht seit dem 17. März. Selbst dessen Co-Autor scheint der Schöpfung überdrüssig zu sein.

    Wohl noch kein Anlaß zu Verschwörungtheorien um Funda- und andere Mentalisten; aber wer eine Kontaktadresse von Frau Dr. hat könnte sich ja mal nach dem Befinden erkundigen.

  32. weltdeswissens Says:

    Eine Mail habe ich vor einiger Zeit verschickt, aber keine Antwort bekommen. Zum Anrufen kam ich noch nicht.

  33. 63mg Says:

    Beim Blick in den Feed-Reader fiel´s mir heute auch auf, daß es seit dem letzten Post schon gut sechs Wochen her ist. Vielleicht die große Blog-Krise?

  34. offensichtlich Says:

    @WeltdesWissens: Bitte rufen Sie doch mal an. Nur ganz kurz.

  35. Fellmonsterchen Says:

    Ich mache mir auch Sorgen. Nicht mal ein kleiner Kommentar, das ist schon seltsam.

  36. Schaps Says:

    Oh Schreck! Und ich dachte schon ICH hätte ne lange Auszeit gehabt🙂

  37. weltdeswissens Says:

    Telefon ist besetzt.. ich versuche es weiter, für ganz Bloggerhausen😀

  38. offensichtlich Says:

    Wir hängen an Ihren Lippen, äh Fingern, äh Buchstaben!

  39. weltdeswissens Says:

    Immer noch kein Glück. Ich versuche es weiter.

  40. weltdeswissens Says:

    Ich kann der geneigten Leserschaft berichten, dass es Frau Dr. Buchstäblich-Seltsam hervorragend geht. Also kein Grund zur Sorge!

  41. 63mg Says:

    Gut zu wissen. Vielen Dank🙂

  42. Dr. No Says:

    Das höre ich gerne. Danke.

  43. ruediger Says:

    Vielen Dank werte Welt.

  44. Hundslila Eskapist Says:

    Hervorragend! Schön das zu lesen. Vielen Dank.

  45. Fellmonsterchen Says:

    Sehr gut! Das freut mich! Jetzt müsste sie bloß noch ihre Bloggerpause beenden.😉

  46. weltdeswissens Says:

    Das finde ich auch, das mit der Blogpause. Aber solange das Leben außerhalb des Bloggens schön ist😀 !

  47. offensichtlich Says:

    Dankesehr! Wir freuen uns auf die Wiederkehr!

  48. Elphaba Says:

    Kommt sie denn wieder oder mottet sie die bloggerei ein?

  49. the rufus Says:

    Schön zu hören, aber da wird sie einiges erklären dürfen …😉

  50. zimtapfel Says:

    Da bin ich aber doch erleichtert!

  51. fensterglaslyrik Says:

    feine, statirische Theorien….

  52. Dr. No Says:

    Auf jeden Fall gibt’s einen Eintrag ins Klassenbuch wegen „Unentschuldigt gefehlt“.

    Und einen Comment-Rekord. Ist ja auch was wert. 52 – davon träumt man ja.

  53. weltdeswissens Says:

    Kommt Zeit, kommt Dr BuStä! Ich denke, man kann auch gut ausserhalb des Bloggens leben😀 !

  54. Dr. No Says:

    Meinst du etwa: draußen? So richtig? In der Sonne?!? Ich dachte immer, da zerfallen Blogger zu Staub…😉

  55. Schaps Says:

    Das sind jetzt aber schon fast zwei Monate…nenene ^^

  56. Mellcolm Says:

    Werter Herr. Ich befinde mich auf Grund der von Ihnen verklärten Begrifflichkeiten wegen einer chronischen Lachmuskelentzündung in psychologischer sowie zahnärtzlicher Behandlung. Die entsprechenden horrenden Rechnungen werde ich Ihnen dieser Tage zugooglen lassen. Gibt es denn sowas!

  57. joulupukki Says:

    Man wird ja ganz depressiv hier, wenn man der Frau Buchstäblich beim lustigen Nichtschreiben zusieht.
    Und ich dachte immer Real Life wäre nur so ne Art Beta Version der Sims…

  58. weltdeswissens Says:

    (wischt mal Staub und raucht eine, bevor sie den Blog schlammfarben streicht)

  59. lakritze Says:

    *pingggg*

    Jemand da? (Bei dem Wetter kann ich Abwesenheit verstehen, aber vielleicht ein klitzekleines Lebenszeichen für die Beladenen –?)

  60. ehefrau Says:

    boah, ich find auch, sie hat uns jetzt lange genug warten lassen. ich vermisse sie. und ihre spitze zunge. mist.

  61. the rufus Says:

    Wann geht es hier denn endlich weiter, gnä‘ Frau?

  62. romanmoeller Says:

    Langsam werde ich auch ungeduldig!!!

  63. Gina Says:

    ICH AUCH!!! 👿

  64. Frau Elise Says:

    Liebe Frau Buchstäblich, gerne würde ich zumindest wissen, ob es Ihnen gut geht. Es ist nicht schön, wenn man als getreuer Leser so von einem Tag auf den anderen so zurückgelassen wird ohne jegliches Lebenszeichen. Bitte melden Sie sich doch einfach mal, ja? Es grüsst, verbunden, Frau Elise (offensichtlich)

  65. Frank J. Says:

    Frau Buchststaeblich, die Gemeinde ruft Sie! So einfach davonmachen ist nicht.

    -Frank

  66. Frank Jermann Says:

    Sie lebt. Ich habe gerade eine elektronische Post von ihr bekommen. Bei schlechtem Wetter will sie wieder schreiben.

    Freuen wir uns also auf einen verregneten Herbst und einen eisekalten Winter.

    -Frank

  67. buchstaeblich Says:

    (schielt eins höher)
    Nun, wenn ich mir das heutige Wetter so anschaue, dann weiß ich aber schon, wer mittels Herbeiwünschen die Verantwortung dafür trägt …

  68. Dr. No Says:

    Huah! Dass ich das noch erleben durfte… Herzlichst willkommen zurück, Frau Dr.!

  69. the rufus Says:

    Na sowas, wieder da – schön.

  70. Leonard Rodrigues Says:

    If only I had a quarter for each time I came to buchstaeblich.wordpress.com.. Great writing!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: