Trendsportarten 2009 – II


Soeben in einem Splitterbrötchen entdeckt:

Die Trendsportart 2009 ist – tataaaaaaa:

Teebeutel-Boxen!

Dankeschön, Herr Kurbjuhn!

11 Antworten to “Trendsportarten 2009 – II”

  1. Chris K. Says:

    Nix zu danken. Bin mir aber nicht sicher,ob diese Sportart sich durchsetzt. Ich hab’s mal mit Gastpferde-Boxen versucht, das auf einem niedersächsischen Reiterhof angeboten wurde. Hatte aber Schwierigkeiten, den Kleppern die Handschuhe anzuziehen.

  2. buchstaeblich Says:

    Gastpferde hauen ja auch zurück! Aber Teebeutel unter die Decke zu hängen und nach ihnen zu boxen ist nicht sehr gefährlich und füttern muss man Teebeutel auch nicht.

    Ganz davon abgesehen, dass sie das Parkett nicht zerkratzen.

  3. Ecki Says:

    Wat sind denn Splitterbrötchen? Da muss ich glatt mal hinklicken!

  4. Chris K. Says:

    So könnte das klappen mit den Teebeuteln. Alternativ könnte man Teeblätter in Sandsäcke füllen und dieselben in heißes Wasser hängen, um sich ein schmackhaftes Heißgetränk zuzubereiten.

  5. offensichtlich Says:

    An welcher Stelle kommt Hardcore-Spüling?

  6. rolandschwarzer Says:

    Verdammt ich werd alt. Ich hab den halben Tag gebraucht um den Witz zu verstehen. Na ja vielleicht wars auch der Stress😀

  7. Schaps Says:

    Ich glaub nicht, dass die was für mich ist ^^

  8. Sylvia Says:

    Claim dazu:

    Tee. Vom Leben gebeutelt😎

  9. moggadodde Says:

    Mist! Da bin ich mit dem http://de.wikipedia.org/wiki/Extremb%C3%BCgeln ja schon wieder total out! Dammich!

  10. hansjanikG Says:

    ja man jaa teebeutel boxen is mies da hab ich letztens n blaues auge von bekommen der teebeutel hat mich fertig gemacht man..
    das ist zu hart…

  11. fabian Says:

    ja das kenn ich als ich das das letzte mal gemacht hab hab ich voll krass die hoden verdreht😦

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: