Schachern for Basics


Habe ich grad‘ was bei Katzen-Carl gefunden. Bislang hatte ich die feste Absicht, dieses Gedönse um den Verkauf des Basic-Blog nicht einmal zu ingnorieren.

Aber wenn es etwas gibt, das ich, schwach formuliert, als unangebracht  empfinde:

Ein großes Bohai um die Formulierung des Anzeigentexts bei Ebay zu veranstalten, um sich für lau Werbetexte einzufangen – das empfinde ich – gelinde gesagt – als schmutzig. Auch gegenüber gewerblichen Textern – die Geiz-ist-geil-Methode schadet. Aber das sind natürlich nur die üblichen subjektiven Befindlichkeiten, wie Katzenblogger sie täglich ins Netz pusten.

Wenn ich etwas so Teures verkaufen wollte und selbst nicht die Kompetenz hätte, den Anzeigentext zu verfassen, dann nähme ich mir einen Texter – so teuer sind die nicht.

Aber so eine Abstimm- und Vorschlag- und Gedönse-Aktion wäre mir hochnotpeinlich! Gerade als Mensch, der nicht unbedingt wenig Geld mit seinem Blog verdient, sollte man es nicht nötig haben, sich so billiger Aktionen zu bedienen und sich dabei auch noch die Schuhe einspeicheln zu lassen.

Aber ich bin ja zum Glück auch nur ein Katzenblog am Ende des Blogiversums.

Wer in der richtigen Welt etwas von mir geschrieben haben will, der hat entweder etwas bei mir gut, oder er bezahlt mich dafür in klingender Münze. Und das ist eines der wenigen Dinge, die mein virtuelles und mein reales Leben gemeinsam haben.

 So, und ab sofort wird weiter ignoriert.

Schlagwörter: , ,

6 Antworten to “Schachern for Basics”

  1. carluv Says:

    In der Artikelbeschreibung bei Ebay ist gleich im ersten Satz ein grammatischer Fehler. Viel Lärm um wenig.

  2. sevenjobs Says:

    Die Versteigerung wird von den meisten genauso ignoriert, wie ich auch niemanden kenne, der zu M.cDo.nalds geht oder die BIL.Dzeitung liest. Komische Welt! Dieter Bohlen, Robert Basic: es gibt leute die können noch aus SCH… Geld machen.

  3. Petra Says:

    Oj, ich weiß zwar nur halb bis viertelwenig, um was es geht, aber ich poliere jetzt meinen Blog ausgehfein und verschachere ihn ans Foilletong. Das gibt jede Menge Hundefutter!

  4. Gina Says:

    Verkaufe: „Ginas Weg“. Nur komplett abzugeben.

  5. offensichtlich Says:

    Danke.

  6. sv Says:

    Hey, das ist das „Geschäftsmodell“, guckst du hier😉

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: