Ekelfaktoren per Gesetz?


Manchmal sind Ekelfaktoren nur fast so schlimm wie das, was man davon wahrnimmt.

Vor allem, wenn man erleichtert feststellt, dass man sich dann doch nur verguckt hat. So wie ich gerade:

In den BMELV-Mitteilungen aus Dezember las ich – aber nur ich, denn de facto steht da etwas anderes:

Enthält ein Lebensmittel in unverarbeiteter oder in verarbeiteter Form „Weichteile“ …“

(schüttelt sich)

Ich war dann aber sehr, sehr froh, beim nochmaligen Lesen festzustellen, dass der Satz in der Pressemitteilung des Ministeriums korrekt gelesen wie folgt lautet:

Enthält ein Lebensmittel in unverarbeiteter oder in verarbeiteter Form „Weichtiere“ oder „Lupine“ muss dies auf der Verpackung gekennzeichnet sein: im Produktnamen, in der Zutatenliste oder durch einen gesonderten Hinweis.“

Weichtiere sind ja auch nicht jedermanns Sache, zumindest vielleicht nicht die gesamte Gattungspalette.

Aber immer noch lange nicht so schlimm wie Weichteile, oder?

(geht die Brille putzen, murmelnd)

Mannmannmann …

Schlagwörter: , , , ,

8 Antworten to “Ekelfaktoren per Gesetz?”

  1. weltdeswissens Says:

    Die Zahnlosen wären vielleicht mal ganz dankbar, wenn sie was weiches zwischen die nicht vorhandenen Zähne bekämen.

  2. buchstaeblich Says:

    Aber das?😯

  3. weltdeswissens Says:

    Lupine sind bestimmt nicht besser.

  4. weltdeswissens Says:

    Klar. Pluto. Ach nee, das war ja Mars😀

  5. buchstaeblich Says:

    Deshalb sind die so teuer! So Raumflüge werden ja auch nciht billiger.

  6. Doktor Pé Says:

    Walnusseis?

    Oder geht es simpel um Gummibaerchen?

  7. Petra Says:

    Gut so, wenn man den Unterschied weiß, ein Darm rennt nämlich nicht vor dem Esser weg, eine Schnecke schon.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: