Treffende Schilderung


Manchmal lese ich ja zur Entspannung (oder zum Fremdschämen) bei german-bash.org mit.

Gerade habe ich gestaunt. Da fühlte ich mich irgendwie angesprochen von einem der dort veröffentlichten Chat-Schnipsel.

Ich fühle mich durch diesen Satz gut getroffen:

Zitat:

du läufst auch den ganzen tag mit nem riesen salzstreuer rum und schüttest hier und da, wo du halt mal ne offene Wunde siehst, ein paar löffel rein, oder?

Wer mir diese Frage stellte, müsste mit einem knappen „Ja.“ rechnen.

Advertisements

Schlagwörter:

5 Antworten to “Treffende Schilderung”

  1. elphaba Says:

    Es soll Menschen geben, die das Salz brauchen…

  2. buchstaeblich Says:

    Kein Mensch kann leben ohne Salz.

  3. NiRAk Says:

    Super ..
    aabbeerr die VIELEN FENSTER machen mich ganz .. wudelig

  4. buchstaeblich Says:

    Deshalb lese ich bash auch immer nur im Reader – da sind keine Fenster.
    😉

  5. NiRAk Says:

    Danke, Danke, Danke ..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: