Feringa Leit – Leben und Leute in Unterföhring


Liebe Leser, hier entsteht mein neues Blogprojekt.

Ich lebe jetzt seit einiger Zeit in Unterföhring. Meine Erfahrung ist, dass viele Menschen draußen in der Welt glauben, Unterföhring sei ein Vorort von München: Dem ist nicht so. Wir sind eine freie Gemeinde, und das ist gut so.

Ein weiteres Vorurteil ist, dass hier dreieinhalb Fernsehsender auf dem Kartoffelacker hausen, und das war es: Stimmt ebenfalls nicht! Hier gibt es fast zehntausend Menschen, und viele davon sind spannend. Zum Beleg dafür möchte ich in Zukunft hier einige dieser spannenden Menschen vorstellen: Bald geht es damit los – seien Sie schon einmal neugierig!

Da an der Seite —-> bei den Kategorien gibt es deshalb jetzt die Feringa Leit, und immer, wenn ich hier Spannendes auftreibe, schreibe ich es dort hinein.

Advertisements

Schlagwörter: ,

20 Antworten to “Feringa Leit – Leben und Leute in Unterföhring”

  1. hape42 Says:

    Ich warte jetzt schon fast 5 Minuten!
    Wann geht’s endlich los?

  2. elphaba Says:

    buchstäblich ein D-Zug? Ja bist Du noch so jung?

  3. buchstaeblich Says:

    Gemach, Ihr Drängelliesen! 😉

  4. elphaba Says:

    Ei, was denn? Mach mal hin, komm in die Pötte…

    Elphaba *frechgrinsend*

  5. pjebsen Says:

    @buchstaeblich: UND? UND? UND?

  6. buchstaeblich Says:

    Ja, doch: Gleich!

  7. weltdeswissens Says:

    Aufregend, es ist so AUFREGEND!!!

  8. Feringasee: (K)ein Wintermärchen « Buchstaeblich seltsam! Says:

    […] Buchstaeblich seltsam! Man macht sich ja so seine Gedanken, ne? « Feringa Leit – Leben und Leute in Unterföhring […]

  9. buchstaeblich Says:

    (verteilt Riechsalz und Baldriantee)

  10. pjebsen Says:

    ICH – HALT’S – NICHT – AUS !!!

    Doch, Moooment: buchstaeblichs Versprechungen waren kein Wintermärchen!!!

  11. Ecki Says:

    Wann geht es los? Ich bin für neues immer Offen 🙂

  12. weltdeswissens Says:

    (kippt den Baldriantee weg und schluckt Wal-ium 😉 )

  13. romanmoeller Says:

    Die Reihe werde ich mit Interesse verfolgen! 😀

  14. Kingsizefairy Says:

    gips eigentlich auch Oberföhring?

  15. buchstaeblich Says:

    Klar, es gibt auch Oberföhring. Aber das ist in der Tat ein Vorort von München: Die haben sich eingemeinden lassen.

    Das kommt für Unterföhring aber überhaupt nicht in die Tüte, obwohl Herr Ude als Bürgermeister von München das sicherlich gern hätte, da Unterföhring die reichste Gemeinde Bayerns ist.

    Die Unterföhringer sind so großzügig, die Münchner im Feringasee baden zu lassen, aber ansonsten bleiben wir lieber eigenständig und leisten uns einen eigenen Bürgermeister. Der rote Herr Schwarz ist erst in diesem Jahr im Amt bestätigt worden.

  16. weltdeswissens Says:

    Was ist denn mit Mittelföhring?

    BTW, ich beabsichtige demnächst eine Reise nach Bavaria, würden Sie mir da eventuell Unterföhring noch ein wenig näherbringen, liebste Freiderike?

  17. buchstaeblich Says:

    Mittelföhring haben wir nicht zu bieten, aber eine Sightseeing-Tour durch UFö wäre mir durchaus ein Vergnügen.

  18. weltdeswissens Says:

    Ich werde ein entsprechendes Ersuchen via Email formulieren 😀 Hach, ick freu mir!

  19. buchstaeblich Says:

    Ganz meinerseits! 😆

  20. weltdeswissens Says:

    Und dann bauen wir denen ein Mittelföhring, dass denen Hören und Sehen vergeht!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: