Dr. Buchstaeblichs Worte zum Sonntag XIV


Guten Abend, liebe Patienten,

zahlreiche Ihrer/Eurer Fragen haben mich im Laufe der Woche erreicht. Womöglich gibt es einige lange Gesichter, weil ich hier Fragen auslasse. Allerdings habe ich hierzu sozusagen bereits Stellung genommen: In der modernen Verhaltenstherapie, die ich bei der Tier-Nanny studiert habe, gilt, dass man auf unerwünschte Verhaltensweisen mit Aufmerksamkeitsentzug reagieren soll.

Aber nun zu den ernsthaften Problemen echter Patienten:

theaterschreiber zu shakespeare zeit

Da wäre zum Beispiel William Shakespeare, um nur Einen zu nennen.

tochter 9 jahre ist so seltsam

Dergleichen kann auch evtl. vererbt sein: Wie seltsam sind Sie?

werbespots für köche

… bringen eine Menge Kohle. Sie werben allerdings meist für Dinge, die man normalerweise nicht als zum menschlichen Verzehr geeignet findet.

seriöse einladung

Junger Mann, Sie gehen aber ‚ran! Dabei bin ich längst vergeben.

maria ii

Wie oft muss ich noch sagen, dass man bei Maria besser nicht aufs Klo geht: Selber schuld!

gebrüllt vor lachen+info

Das nennt man gelungenes Infotainment.

zu kleine nieren

Bestellen Sie demnächst besser gleich eine doppelte Portion, wenn die Nierchen so klein sind.

gibt es fragen zum sonntag wenn ja welch

Zum Sonntag gibt es, wie man sieht, immer Fragen, lieber Patient.

hamlet interpretation „sein oder nicht s

Was denn nun? „Sein oder Nichtsein“ oder „Viel Lärm um nichts“? Hamlet sagte Ersteres, interpretiert hat er es aber nicht. Das müssen Schüler machen.

männer socken liegen lassen

Natürlich soll man sie liegen lassen! Männer brauchen Gelegenheit, sie selbst wegzuräumen.

wer sammelt daten über mich

Ich zum Beispiel: Ich habe Ihre Google-Suchanfrage gesammelt und sogar ausgestellt.

dirndl-dekolletees

… nennt man auch „Blusenärsche“.

in einem satz erklären

Kommt darauf an, was: Manchmal geht das.

wie macht man ein spiegel ei ?

Kaufen Sie sich ein Kochbuch!

gedanken-grafik

Glauben Sie mir: Eine Grafik meiner Gedanken wollen Sie nicht sehen!

der rest ist schweigen. hamlet zitate

… können manchmal sehr kryptisch sein. Aber nur manchmal.

welt am sonntag so seltsam es auch kling

Sie müssen sich nicht entschuldigen, die „Welt am Sonntag“ zu lesen. Manche Leute lesen sogar die BamS und schämen sich auch nicht.

radioaktives leuchten wikipedia

Das ist nicht wikipedia, was da leuchtet, das ist Ihr Bildschirm. Der ist aber nicht radioaktiv.

wörter die mit sonntag enden

Ostersonntag, Pfingstsonntag?

illusion und krankheit

Suchen Sie vielleicht etwas von Molière?

hintergründe finanzkrise lehmann

Ich darf ja nichts verraten, aber Jens Lehmann hat damit nichts zu tun.

ein haar in laptop

Dachten Sie, für den Preis bekommen Sie eine ganze Perücke zum Laptop dazu?! Tsss…

shakespear kommt aus

Keine Ahnung, aber wenn Sie Shakespeare meinen: Der war aus Stratford-upon-Avon.

sei nicht wie hamlet

… geh zum Therapeuten, wenn Du Depressionen hast!

hamlet zwischen himmel und erde als weis

Ich muss sie enttäuschen: Hamlet konnte nicht fliegen.

worte mit ii

iigitt?

flitzekacke sprühwurst

Boah, so schlimme Wörter machen total Spaß, nicht wahr?!

dalai lama nierenstein

Oje. Dann sollte er zum Hl. Rasso beten, der kennt sich mit Nierensteinen aus. Das hilft zwar nicht, aber Ommm hilft ja auch nicht.

arsch mit hose

… ist immer noch appetitlicher als ein Arsch ohne Hose – den will niemand sehen!

wie macht man fotos von mond

Also, zunächst braucht man einen Himmel, dann einen Mond, und, ach ja: Eine Kamera hilft auch!

blubb wars

Olle Petze!

unfall tod haider seltsam

Wieso? Wer so rast, wickelt sich schon mal um einen Pfeiler.

also gut, buchstaeblich hat ein großes

… Herz, deshalb haut sie sich jeden Sonntag den Abend mit der Sprechstunde um die Ohren, ich weiß!

was ist wenn man sich böse gedanken hat

Dann chabe Du njet aufgepasse in Deutschkurs für Migranten.

ausgehaidert

Mei, wer so einen Bleifuß hat.

wer sagte life fast and die jung

Keine Ahnung, ein aufstrebender Bestattungsunternehmer?

lehrerpersönlichkeit

Oje.

So, liebe Therapiegruppe, das war es für heute abend. Ich entlasse Euch/Sie in eine hoffentlich fröhliche neue Woche und verbleibe mit den besten Wünschen bis zum nächsten Sonntag Abend im Stuhlkreis,

Ihre/Eure

Dr. Friederike Buchstaeblich-Seltsam

Weitere Protokolle von Therapiesitzungen finden Sie hier.

Advertisements

Schlagwörter: , , ,

11 Antworten to “Dr. Buchstaeblichs Worte zum Sonntag XIV”

  1. weltdeswissens Says:

    Da war wieder alles dabei, Sex und Crime und Lebenshilfe. Danke!

  2. Schildmaid Says:

    Blusenärsche? 😆
    Wieder was gelernt. Dank Ihrer Therapiestunde, Frau Buchstæblich! 😀

  3. buchstaeblich Says:

    Eine Folge der Evolution, liebste Schildmaid:
    Die Primaten verzücken einander mit speziell geformten Pötern, da sie sich ja gegenseitig rückwärtig beglücken. Der Mensch mit seiner Angewohnheit, frontal zu verkehren, brauchte einen Ersatz, der die Männchen wuschig macht: Deshalb haben die Madln Holz vor der Hütt’n und Männer lesen die Monatszeitschrift mit den interessanten Artikeln.

  4. carluv Says:

    Welcher Mann braucht bei solcher Aufklärung noch eine Monatszeitschrift, sei es mit bestimmten oder unbestimmten Artikeln!

  5. buchstaeblich Says:

    Ich bin sicher, bis zum nächsten Sonntag wird sich wieder manch Ahnungsloser einstellen.

  6. Schildmaid Says:

    Dacht ich mir es doch, dass die Sache mit dem aufrechten Gang einen Haken hat. 😀

  7. buchstaeblich Says:

    Wir hätten lieber einen prima rotglühenden Pavianhintern, gell? Den könnte man in der Buxe verschwinden lassen und bräuchte keinen BH.

  8. Schildmaid Says:

    Den rotglühenden Hintern habe ich doch nur, weil ich auf heißen Kohlen sitze wegen des Agenten 13. 😀

  9. weltdeswissens Says:

    Kinnings, Ihr spinnt 😀

  10. weltdeswissens Says:

    Aber es würde eine Menge Geld für Unterwäsche sparen, wo ich so drüber nachdenke 😉

  11. buchstaeblich Says:

    Primaten brauchen keine Push-ups.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: