Asyl


Weil der Herr Taubenvergrämer es auf den armen Pinguin abgesehen hat, habe ich den armen Vogel ein wenig unter meine Fittiche genommen. Aber im Moment ist er ein wenig verschreckt, deshalb hat er erst einmal den Zuschauern am Monitor dem Rücken zugedreht:

Ein Pinguin im Liegen träumt vom Fliegen

Ein Pinguin im Liegen träumt vom Fliegen

Advertisements

Schlagwörter: , , ,

16 Antworten to “Asyl”

  1. weltdeswissens Says:

    Ach, hier ist er. Schön hat er es bei Ihnen. Ich verstehe gut, dass er nach all den Vergrämereien etwas, nun, verschreckt ist. Zum Glück aber nicht vergrämt!

  2. buchstaeblich Says:

    Ja, das arme Kerlchen wird sich schon wieder beruhigen – ich habe ihm extra eine schöne Pfütze zum Abkühlen geschenkt – das arme Hascherl

  3. weltdeswissens Says:

    Nun, der Schock durch den „feinen“ Herrn TVG sitzt hoffentlich nicht zu tief. Sonst muss er nachher am Sonntag bei Ihnen am Stuhlkreissitzen teilnehmen!

  4. buchstaeblich Says:

    Ha, wenn er auftaucht, werde ich ihn entlarven!

  5. weltdeswissens Says:

    NEINnein. Der Pinguin ist sehr schweigsam, der stellt niemals dumme Fragen 😉

  6. buchstaeblich Says:

    Nicht der Pinguin, der TVG.

  7. weltdeswissens Says:

    Gut so! Keine Macht dem TGV, solange es den Pinguin betrifft. Tauben könnte er von mir aus weltweit vergrämen, die Biester sind nicht nur lästig, sondern werden auch immer dümmer. Irgendwann werde ich ihnen mit dem Rad nicht mehr ausweichen können und dann muss ich das arme Radl desinfizieren-

  8. juf Says:

    AHA!!! Hier ist das Untier!!! Stirb, Pinguin, stirb!

  9. lakritze Says:

    Hübsches Sommerloch, buchstäblich!
    Wenn die Temperaturen so bleiben, hat sich das mit dem Pinguin eh erledigt.

    Wieso rutscht der Pinguin übers Eis?
    Na, dem ist heiß.

  10. weltdeswissens Says:

    Ich glauber, der Herr Fitz muss DRINGEND in Ihre Sonntagsrunde, Frau Dr. BuStä. Der bildet sich Sachen ein, nee, nee.

  11. Silencer Says:

    Das ist aber lieb von Dir, den armen Pingu zu beschützen. Ich hab da noch was für Euch beide, dass gibt´s aber erst morgen.

  12. BBC: Fliegende Pinguine « Non-Stop Action from a different Perspective Says:

    […] zum Thema, zum Wetter und zur aktuellen Lebenssituation von Frau Buchstäblich passt, hier also noch einmal die grandiosen […]

  13. buchstaeblich Says:

    Ich hoffe, der Herr Fitz ist einsichtig. Ich glaube, er war sogar schon dort, wenn auch anonym.

    Silencer,
    wer ließe einen armen Pinguin in den Händen eines wildgewordenen Taubenvergrämers?

  14. weltdeswissens Says:

    Wie schön! Wie schön, wie schön, wie schön!

    Könnten Sie mir den Link auch zum Pinguin eintragen? Ich hab das mit dem Trackback usw. noch nicht verstanden.

  15. buchstaeblich Says:

    In den eigenen Artikel einfach einen Link zum Artikel vom Silencer einbauen – dann wird das automatisch gepingt, weil ja beide Artikel bei wordpress gebloggt sind.

  16. weltdeswissens Says:

    Öh.. ja (verwirrt nickt)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: