Tststs…


Suchmaschinenschätzken,

das hier:

soll wohl bedeuten, dass Du nach der Herkunft des Wortes „seltsam“ suchst.

Schätzken,

ich bin seltsam. Aber ich werde dir nicht erklären, woher das kommt.
Wenn Du wissen willst, woher das Wort kommt, wende dich vertrauensvoll an theleprompt, der kennt sich mit sowas aus.

Advertisements

Schlagwörter: , , , ,

10 Antworten to “Tststs…”

  1. joulupukki Says:

    ob das derselbe war, der in meinem Blog durch die Suche nach „äußerst unfreundlich“ gelandet ist? Ich wollte da ja eigentlich nicht weiter drüber nachdenken…
    Interessant war auch der Treffer „Schach“ (Wüßte nicht, wo in meinem Blog das Wort Schach auftaucht) oder jener, der nach „amüsante grabrede“ suchte und bei mir gelandet ist. 😀

  2. buchstaeblich Says:

    „Äußerst unfreundlich“? Der wollte zu mir und hat sich verfahren.
    „Amüsante Grabreden“ findet man eher im Bestatterweblog.
    Der Schachfreund kam vielleicht auf dich, weil Du dich öfters bei mir alter SCHACHtel herumtreibst?

  3. the rufus Says:

    Hm, die wiederholten schönen männer wären mir dann klar bei mir (sogar mit pluralis brutalis) aber immer wieder freizügig? Das passt doch nicht bei mir.

  4. buchstaeblich Says:

    rufus,
    „freizügig“ ist Wunschdenken. Sie glauben, wenn Du es oft genug liest, kommt Du eines Tages ohne Socken in den Blog.

  5. theleprompt Says:

    Also „etymologische Bedeutung“ ist ja schonmal irgendwie Mumpfmurks. Ein Wort hat eine Etymologie, d.h. eine Geschichte. Dazu zählen seine Herkunft und die Veränderungen, die es im Laufe der Zeit erfahren hat. Was sollte bitte die Bedeutung der Geschichte sein??

    Aber das Wort seltsam, um beim Beispiel zu bleiben, hat in der Tat eine höchst interessante Etymologie…

  6. buchstaeblich Says:

    Deshalb habe ich den anonymen Sucher ja an dich verwiesen, theleprompt: du hast eben wirklich Ahnung. Jedenfalls von der Etymologie (u. a.) des Wortes seltsam.

    Über die Etymologie meiner Seltsamkeit schweige ich weiterhin, lächelnd wie die Sphinx.

  7. theleprompt Says:

    Naja, deine Herkunft hatten wir ja schon. Und die Veränderungen, die dir im Laufe der Zeit widerfahren sind… Nun ja. Sieht man die Ergebnisse nicht hier?

  8. buchstaeblich Says:

    Hast Du eigentlich gute Laufschuhe, theleprompt? 😀

  9. joulupukki Says:

    *surrr*
    *ZAPP*
    Höre ich Peitschenschwingen? ^^

  10. buchstaeblich Says:

    (verbirgt die Neunschwänzige dezent hinter dem Rücken, lächelt asig)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: